Hören, sehen, fühlen, denken – handeln.

Erfolgreiche Kommunikation ist eine Sache der Wahrnehmung.

Mit dem Ohr am Kunden, mit dem Blick für Märkte und mit Herz und Gespür für kommunikative vernetzte Lösungen werden wir, ein eingespieltes Team, mit allen Sinnen gerne für Sie tätig.

 

Getreu diesen Prinzipien entwickeln wir für unsere Auftraggeber individuelle und wirkungsvolle Kommunikationslösungen. Egal, ob es sich um eine etablierte Marke, die Entwicklung eines Corporate Designs oder um die Gestaltung eines Internetauftritts für ein international tätiges Unternehmen handelt.

 

in puncto-Team bestehend aus (v.l.n.r.) Tanja Forster, Beate Träm, Ina Hassel-Wibbels, Heike Hassel, Peter Lauer

Unser Team.

Fragen Sie uns.

Projekte

 

 

 

Unsere Auftraggeber kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft, Industrie oder der Welt des Handels. Für die meisten unserer Kunden sind wir bereits seit mehr als 10 Jahre vertrauensvoll tätig. Unternehmenskommunikation ist eines unserer Lieblingsthemen. Aber machen Sie sich bitte selbst ein Bild von unseren Gedanken und den daraus entstandenen erfolgreichen Arbeitsergebnissen.

Unsere Partner.

Wir danken für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Assekuranz Freier Berufe.  Architekt-Ingenieur-Assekuranz AG.  Bruzaholms Bruk, Sweden.  Deutsche Telekom. DeTe Immobilien.  *Deutsches Rotes Kreuz. Düsseldorfer Schauspielhaus.  Dr. Schrammen und Partner Architekten.  *ESS Evangelische Schulstiftung im Rheinland.  *fiftyfifty Straßenmagazin. Filmstiftung NRW.  Gabriele auf dem Graben Kosmetik.  Galerie Schönewald und Beuse.  Goldschmiede Klaus Feld.  Gartenfachmarkt Fleermann.  Getränke Doppstadt GmbH.  Gourmet Team Düsseldorf.  Internationale Gesellschaft für musikpädagogische Fortbildung.  Kiepenheuer & Witsch.  Kinderärztin Dr. Andrea Baumgart.  Kulturamt der Stadt Düsseldorf.  molitors’ Haus für Einrichtungen.  Messe Düsseldorf.
On Concept GmbH.  Petzinka Pink Architekten.  pinkarchitektur.  Preventicum, Zentrum für individualisierte Medizin.  Sonor.  Stadtmuseum Moskau.  Stadt Neuss.  Takenaka Europe.  Toshiba.  Vanilia Fashion GmbH.  VeRotool Technik GmbH.  Zanders. ...

 

 

Wie alles begann ...

Fotos oben: Auf 15 qm startete in puncto in Düsseldorf-Unterbilk auf der Bürgerstraße. Foto rechts: Ina Hassel-Wibbels mit Deutschlands Top-Kreativen und Mentorin Ute Schmitz beim Brainstormen für die Einführungskampagne von „Französischem Wein“ (Troost-CE 1979).

 

So lustig ist das Werberleben – zumindest in den goldigen Achtzigern. MPW UNIVAS - 1983 - Standort für ausgekochte Ideen für IKEA, LTU, Ambre Solaire und Agfa.
Hier Einblicke in die Kreativ-Küche:

v.l.: Ernst, Catherine, Erika, Barbara und Ina.

Mit Flyern und kleinen Kampagnen für Kultur-Events der Stadt Düsseldorf und Umgebung ging es los. Danach folgten Projekte für das Düsseldorfer Schauspielhaus, das Kulturamt der Stadt Düsseldorf und die Deutsche Telekom AG.